09/15design & society

Diese Ausgabe ist anders. Wir haben mit Text, Typografie, Weißraum und ganzseitigen Bildern experimentiert. Und wir stellen Kreative vor, die kritisch sind, die sich sozial engagieren und die Dinge gern aus einem anderen Blickwinkel betrachten. Vielfältig präsentiert sich auch das Cover. Wir verwendeten eine Kombination aus Offset- und Siebdruck und durch Überdrucken und mehrmaliges Drehen der Druckbögen entstanden 16 verschiedene Varianten.

Das Thema unserer Septemberausgabe lautet »design & society«.

Einzelhefte unter: www.stiebner.com

 



Plakate und andere Anschläge

Dies ist der Titel der Ausstellung, die am 1. Oktober im Sancta Clara Keller im Haus Kaspar Kremer Architekten in Köln stattfindet. Die Igepa Freytag & Petersen lädt ein.[mehr]

[mehr]

Preis der Stiftung Buchkunst vergeben

Der diesjährige Preisträger der Stiftung Buchkunst steht fest: Michael Glawoggers Buch »69 Hotelzimmer« von Die Andere Bibliothek überzeugte die Jury und wurde mit dem 10.000 Euro dotierten Preis belohnt. Karin...[mehr]

[mehr]

Jackpot

Auf Initiative des Kompetenzzentrums Kultur- und Kreativwirtschaft der Bundesregierung findet morgen, am 4. September erstmalig die lange Nacht der Kultur- und Kreativwirtschaft statt. Unter dem Titel »Jackpot« lassen sich...[mehr]

[mehr]

Plakatwettbewerb Francisco Mantecón

Seit 2001 veranstalten die Bodegas Terras Gauda einen Plakatwettbewerb, dessen Gewinnermotiv das Erscheinungsbild des Weinguts für zwei Jahre prägt. Die ausgewählten Plakate werden zudem in einer Aus­stellung präsentiert und die...[mehr]

[mehr]

United Notions – Abschluss-Ausstellung

Zum Finale wandert die erfolgreiche Ausstellung United Notions vom 18. bis 20. September nach St. Petersburg. 40 Plakate von 20 verschiedenen, renommierten Studios und Designer vermitteln mittels Typografie, Illustration....[mehr]

[mehr]
mehr News